Digitalisierung und Umwelt 

25.08.2021:
 praevital - digital sustained

 
Sehr geehrte Patentinnen und Patienten,

mit Beginn des 4. Quartals 2021 möchte ich vermehrt die Praxisdokumentation, Therapiedokumentation und auch das Kostenwesen digitalisieren. Hintergrund hierfür ist der Gedanke der Nachhaltigkeit zur Schonung von Ressourcen, vor allem eines unnötigen Papierverbrauchs und damit in Verbindung stehend, von Briefkuverts, Druckerpatronen in Kunststoffboxen etc. Das Rechnungswesen möchte ich nur noch digital betreiben, bzw. alle Rechnungen ergehen nur noch als online Download im pdf Format mittels E Mail. Anamnesebögen können online ausgefüllt und unterschrieben werden. Bescheinigungen ergehen online mit zertifizierten Digitalsignaturen (rechtlich zugelassen).



Wo immer möglich, möchte ich die Ressource "Papier" schonen und nach Möglichkeit auch Kunststoffe.

Wie in der künftig geltenden Praxisordnung bereits angekündigt, entfällt ab dem 01.09. auch der massive Papierverbrauch beim Desinfizieren der Geräte. Hände desinfizieren / Flächen bedecken - FERTIG !



Ich möchte zudem am Ende eines Kalenderjahres ein ökologisches Projekt in Hessen unterstützen. Hierzu werde ich dann in den kommenden Newslettern noch berichten, um welches es konkret geht.



Um das Vorhaben bestmöglich umsetzen zu können benötige ich auch Ihre/Eure Hilfe. Bitte hinterlegt alle bei Euren zukünftigen Besuchen in der Praxis Eure E Mailadresse, so diese nicht ohnehin schon bekannt ist, damit ich künftige Formulare und Rechnungen mailen kann.


Auf den künftigen Rechnungsblättern und Formularen findet sich entsprechend auch ein neu entwickeltes Zusatzlogo :

Ein weiteres Logo findet sich zukünftig auf den Rechnungsblättern und wird sich auch auf  digitalen Medien, wie der App und der Homepage finden. 

 

Ich habe für Euch eine Spende getätigt und in Hessen "fünf Bäume" pflanzen lassen. Dieses wurde offiziell zertifiziert.

 






Digitalisierung frisst allerdings eine Unmenge an Energie, deshalb kann sie nur nachhaltig sein, wenn damit verantwortungsvoll umgegangen wird. Dies bedeutet, Unnötiges zu unterlassen, digital enthaltsam zu sein und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Es ist ein kompliziertes Projekt, das sich dynamisch entwickelt und ständig hinterfragt werden muss. Nicht alles was auf den ersten Blick ökologisch erscheint, ist auch nachhaltig !



Mit freundlichen Grüßen

Praxis praevital

Thomas Nikolaus (Inhaber)




















< zurück

 

Praxis praevital

Schloßstraße 66 A
64297 Darmstadt

Tel.:       06151 - 59 55 35
Mobil:     01525 - 1872436
Mail:      info@praevital-  
               darmstadt.de




 




APP
Praxis praevital



 

News 2021